MEILENSTEINE AM BAU SETZEN SEIT 1988

Der Name PLATTNER steht seit über 30 Jahren für individuelle Beratung und höchste Qualität am Bau. Das Unternehmen hat sich seit 1988 vom Zwei-Mann-Betrieb zu einem der erfolgreichen Bauunternehmen in Südtirol mit über 80 Mitarbeitern entwickelt. So wurden in den vergangenen 30 Jahren über 650 Projekte für zufriedene Kunden realisiert. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter ...

  • Übernahme der Tochtergesellschaft: Wunschhaus Living GmbH

  • Erreichen der Mitarbeiteranzahl von 80 Personen

  • Abwicklung des Rekordprojektes DUKA in Brixen

  • Digitale Ausrüstung (Tablets) auf den Baustellen

  • Übersiedlung des Firmensitzes nach Leifers (Gewerbezone Wurzer)

  • Erhalt der Zertifizierung OHSAS 18001:2007

  • Erhalt des Zertifikates „Klima-Haus Unternehmen“ der Klima Haus Agentur im Bereich Massivbau

  • Aufstockung der SOA-Zertifizierung (OG1 für 15 Mio. € im Bereich Hochbau)

  • Umwandlung der Plattner Bau GmbH in die Plattner Bau AG

  • Erhalt der ISO-Zertifizierung (ISO 9001/2000) und der SOA-Zertifizierung (OG1 für 10 Mio. € im Bereich Hochbau und OG2 für 1 Mio. € im Bereich Sanierungen von denkmalgeschützten Gebäuden)

  • Verlegung des Verwaltungssitzes von Jenesien nach Bozen

  • Umwandlung des Einzelunternehmens in die Plattner Bau GmbH, aufgrund der ständig gesunden Expansion

  • Erster Zuschlag eines öffentlichen Auftrages (Langzeitkrankenhaus Tschögglberg)

  • Eintragung ins Albo Nazionale für öffentliche Arbeiten

  • Sebastian Plattner gründet das Einzelunternehmen „Baufirma Plattner Sebastian“

Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: